Montag, 8. Mai 2017

Maybe someday

Allgemeine Informationen:

Autorin: Colleen Hoover
Verlag: dtv
Seitenzahl: 423
Preis: 12,95€
ISBN: 978-3-423-74018-0

Inhalt:

Er würde bis ans Ende der Welt gehen. Aber nicht für sie, sondern für eine andere...
Alles, was Sydney will, ist eine neue Wohnung.
Alles, was Ridge will, ist eine Mitbewohnerin, die ihm beim Songschreiben hilft.
Alles, was sie nicht wollen, ist sich ineinander zu verlieben. Und dann passiert es doch...

Cover:

Ich liebe das Cover😍 Es ist so schön gestaltet. Die Idee, den Hintergrund weiß zu machen und nicht die Schrift ist wirklich gut und macht das Cover einzigartig. Die Augen des Mädchens wirken auch mit ihrem Muster gut auf dem Cover. Die lilanen und rosanen "Flecken" passen gut zum Cover und sorgen dafür, dass es zu den anderen Covern von Colleens Büchern passen. Insgesamt sind die Cover zu Colleen Hoovers Büchern sooo schön😍

Zitate:

-"Hallo, Herz. Hörst du mich? Hiermit erkläre ich dir offiziell den Krieg." -Sydney
-"Solange du mir versprichst, dass du nie wieder eine Frage damit anfängst, mich zu fragen, ob du mir eine Frage stellen kannst." -Ridge zu Sydney
-Ich habe keinen Zweifel, dass wir eine perfekte Kombination fürs Leben sein könnten, Sydney. Aber unser jeweiliges Leben ist nicht perfekt für uns." - Ridge zu Sydney
-"Wenn zwei Menschen auf dieser Welt in der Lage sind, einen Weg zu finden, wie sie sich lieben können, dann sind das wir." - Ridge zu Sydney

Meinung:

Ich liebe einfach jedes einzelne Buch von Colleen Hoover. Das Buch ist einfach perfekt. Ihr Schreibstil ist so toll und ihre Geschichten sind kreativ und einzigartig. Bei diesem, und anderen Büchern von ihr, habe ich mich immer wieder gefragt, wie man auf diese Ideen kommt. Die Bücher sind sich alle ähnlich und trotzdem komplett verschieden.
Besonders interessant fand ich in dem Buch die Krankheitsgeschichte. Wie Sydney mit Ridge trotzdem relativ normal kommunizieren konnte, obwohl er taub ist. Auch in "das Schicksal ist ein mieser Verräter" fand ich es interessant die Krankheitsgeschichte zu lesen. Die Lovestory zwischen Sydney und Ridge wird so schön beschrieben und auch die Songtexte sind toll. Sydney und Rudge sind mir als Protagonisten echt sympathisch und ich finde es schön ihre Geschichte aus beiden Sichten zu lesen.

Fazit:

Das Buch ist sehr empfehlenswert für Leute, die gerne Liebesgeschichten lesen. 5/5 Sterne
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meine Lieblingsplätzchen - Schoko-Nuss-Taler

Hallo ihr Lieben💕 Passend zur Adventszeit habe ich heute das Rezept von einer meiner Lieblingsplätzchensorten für euch. Sie sind wirklic...